zurück
Drucken     Textgröße - +

Die Region Riesengebirge

Die Region Riesengebirge

Das Riesengebirge ist der höchste Gebirgszug der Sudeten, der sich auf der Länge von 36 Kilometern von Przełęcz Szklarska im Westen bis zur Brama Lubawska im Osten zieht. Sein höchster Gipfel ist die Schneekoppe, die 1603 Meter über Meer hoch ist. Es sind Berge mit einem sehr interessanten und unterschiedlichen Profil, voller Granitfelsen und durchzogen von vielen Tälern der reißenden Bäche. Die große Bedeutung der Natur in dieser Region wird dadurch bestätigt, dass im Jahre 1959 der Terrain als Nationalpark Riesengebirge in Schutz genommen wurde, und seit dem Jahre 1993 als Bilaterales Biosphärenreservat der UNESCO zu bezeichnen ist.

Die Region Riesengebirge reicht jedoch weiter... Es sind ebenfalls Städte und Städtchen, die in die nördlichen Abhänge hinein komponiert sind, und Hirschberg (Jelenia Góra), das ganz unten im ausgedehnten Hirschberger Tal liegt. Unter den Gebäuden erwarten uns zahlreiche Denkmäler und ganz moderne Touristenattraktionen, es warten ebenfalls die Einwohner - gastfreundlich, aktiv und kreativ! Sehr gerne erzählen sie über ihre Region und bemühen sich, Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen, sowie die Sehnsucht das Land des Berggeistes noch einmal zu besuchen in Ihnen zu erwecken.