zurück
Drucken     Textgröße - +

Touristenattraktionen der Region

Touristenattraktionen der Region

Karpacz bildet einen hervorragenden Stützpunkt, um die Touristenattraktionen der Region zu erkunden. Es liegt praktisch im Herzen der Region, deswegen ist es von hier etwa die gleiche Entfernung zu den Attraktionen, die im westlichen und östlichen Teil des Riesengebirges liegen. Von hier ist es ebenfalls nah nach Jeleinia Góra und dem Hirschberger Tal, wo ein malerischer Wanderweg der Dolina Pałaców i Ogrodów führt. Es gibt so viele Attraktionen, dass jeder was für sich finden kann, und die meisten werden wahrscheinlich nochmal kommen - weil ein Besuch hier ist nicht reicht!

Ściegny (3 km)

Western City

Der Wilde Westen an der Schneekoppe - Reisen Sie in die Welt der Sheriffs, Revolverhelden und Goldgräber. Hier kann man Bogen der Indianer schießen, das Messer zum Ziel werfen, oder das Pal Męczarni beklettern, das stolz in der Stadtmitte steht. Mehrmals täglich finden hier Duelle der Revolverhelden und inszenierte Banküberfälle statt.
www.western.pl

Kowary (8 km)

Park Miniatur Zabytków Dolnego Śląska (Miniaturenpark)
Niederschlesien leicht verdaulich - die Miniaturen der interessantesten und wertvollsten Denkmäler nachgebildet in der Skala 1:25. Modelle der Paläste, Klöster, Kirchen, Altstädte des Niederschlesiens wurden in natürlicher Umgebung, umgeben von Blumen und Grünem, ausgestellt.
www.park-miniatur.com

Podziemne Trasy Turystyczne „Sztolnie Kowary” (Unterirdische Touristenroute "Stollen in Kowary")
Ein geheimnisvoller und magischer Weg, mit 1200 Meter Gehwegen, Kammern, Höhlen im Inneren des Berges Sulica. Eine unterirdische Ausstellung der Werkzeuge, die mit der Erzsuche und Erzabbau von Eisen und Uran verbunden sind.
www.sztolniekowary.com

Henkerhaus
Lernen Sie die dunkle Seite der Geschichte kennen. Hier können Sie erfahren, wie verschiedene Folterinstrumente funktionierten, sowie sich kurzzeitig wie ein Henker fühlen, der als Gesetzschützer, aber auch als grauenvolle Gestalt diente.
www.domkata.com

Mysłakowice (8 km)

Miniaturenpark

Die Gebäude aus aller Welt. Die Miniaturen der berühmtesten Gebäude aus den fünf Kontinenten. Es befinden sich hier sowohl die Modelle der existierenden Gebäude, als auch der wenigen, die nicht mehr zu sehen sind, weil nur Ruinen bis zu unserer Zeit überlebt haben oder zerstört wurden. Die Modelle wurden in den Skalen 1:25; 1:50; 1:100 nachgebildet.
www.budowleswiata.com

Jelenia Góra (18 km)

Schloss Chojnik

Auf dem Gipfel eines Felsenhügels gelegene Ruine eines mittelelterlichen Schlosses. Es wurde als eines der Elemente des Schutzsystem gebaut, das die Grenze des Herzogtums von Piastów schützen sollte. Das Schloss wurde nie erobert, leider verbrannte es 1675 aufgrund eines Blitzschlags und seitdem bleibt es zerstört. Es lohnt sich sich die Legende der Kunigunde anzuhören und auf den Turm klettern, um das ausgedehnte Panorama des Riesengebirges zu bewundern.
www.chojnik.pl

Museum des Riesengebirges

Das Museum präsentiert große Sammlungen, die mit der Kultur und der Geschichte des Riesengebirges und Niederschlesiens verbunden sind. Das wertvollste Ausstellungselement ist die größte Sammlung von Glaskunst in Polen. Die festen Ausstellungen sind mit Informationsbildschirmen mit Touchpad, Filmen und digitalen Spielen bereichert. Es wurde ebenfalls eine Kinderecke eingerichtet und ein Comic, der an die Geschichte von Jelenia Góra anknüpft.
www.muzeumkarkonoskie.pl

Naturmuseum

Das Museum besitzt reiche ornithologische Sammlungen und eine außergewöhnliche Schmetterlingssammlung. Es lohnt sich ebenfalls das einzigartige virtuelle Museum der Barockfreskogemälde zu besuchen.
www.muzeum-cieplice.pl

Piechowice (20 km)

Glashütte Julia

Ein Ort, an dem sich Geschichte, die Schönheit der Meisterwerke aus Glas und die Handproduktion treffen. Während der Besichtigung mit einem Reiseführer können Sie an diesem außergewöhnlichen Spektakel teilnehmen - Kristallherstellung. Die Route führt durch viele Teilbereiche, unter anderem da, wo die erfahrenen Handwerker die heiße Glasmasse blasen, formen und dadurch Kristallprodukte vor Ihren Augen zaubern. Wenn Sie weitergehen, sehen Sie viele weitere interessante Arbeitsplätze - vom Schleifen, über Verzieren bis zu der Qualitätskontrolle und dem sorgfältigen Verpacken.
www.hutajulia.com

Szklarska Poręba (30 km)

Waldhütte

In der Hütte werden vor Ihren Augen Produkte aus buntem Glas hergestellt. Man kann das Schmelzen allerlei Glasformen beobachten - von kleinen Dekorartikeln bis hin zu Vasen und Gefäßen. Die Hüttenarbeiter benutzen dabei die altmodischen Werkzeuge und die Kuglerformen.
www.lesnahuta.pl

Die Wallonische Hütte JUNA

Der Sitz der Wallonen - der mittelalterlichen Goldgräber und Edelsteinsucher. In ihren dunklen Gemächern finden Treffen statt, wo man sich die Geschichte der Wallonen und alte Legende aus dem Riesengebirge anhören kann. Vor Ort befindet sich ebenfalls eine reiche Mineralien- und Halbedelsteinsammlung.
www.chatawalonska.pl

Dinopark

Im Dinopark befinden sich Modelle der zig Dinosaurierarten in natürlicher Größe. Sie wurden zwischen den Feldern und Hügeln eines riesigen Waldes platziert.
www.ag-partner.com.pl

Kamienna Góra (30 km)

Arado

Das verlorene Laboratorium von Hitler. Einzigartige Ausstellungsstücke in Europa - Teile des V1 Geschoss und der V2 Rakete, eines deutschen Radars, und sogar der deutschen Enigma. Geheimnisvolle Konstruktionen und... Militärgeheimnis!
www.projektarado.pl

Dolina Pałaców und Ogrodów (Hirschberger Tal der Schlösser)

Ein Komplex aus 30 wunderschönen Residenzen. Auf der Fläche von nur 102 Quadratkilometern treffen sich gotische Schlösser und Schutztürme, Renaissance Herrenhöfe, Barockpaläste und neogotische, Neorenaissance und klassizistische Residenzen aus dem neunzehnten Jahrhundert, die von den ausgezeichneten Architekten der Epoche entworfen wurden. Die repräsentativen Residenzen werden von weitläufigen Parks begleitet, alte Bäume mit einer reichhaltigen und abwechslungsreichen Gartenarchitektur. Nebeneinander gelegen, zwischen jungfräulichen Hügeln und prächtigen Wäldern des Riesengebirges und Rudawy Janowickie bilden sie einer hervorragende, einzigartige Enklave in Europa. Nach Jahren der Vergessenheit, dank intensiven Rekonstruierungs- und Erhaltungsarbeiten wurden größtenteils die Eigenschaften wiederhergestellt, deren die Enklave ihren damaligen Namen verdankt - das schlesische Elysium.
www.dolinapalacow.pl